Lichtblick-School

Viele Anregungen in komprimierter Form

Portfolioreviews mit den Dozenten der Lichtblick School
 


Wolfgang Zurborn in Liptovsky Mikulas, Tina Schelhorn in Budapest

 

Wie ist die eigene fotografische Arbeit einzuordnen
im professionellen und künstlerischen Kontext?
Wo liegen die Stärken der präsentierten Fotografien?
Wie entwickle ich eine persönliche Bildsprache, die überzeugend auf andere wirkt?
Wie schaffe ich eine sinnvolle Abfolge meiner Fotografien?
Wem kann ich meine Fotografien für eine Verwertung anbieten?

Die Dozenten der Lichtblick School haben eine große Erfahrung bei der Sichtung von Portfolios gesammelt, u.a. bei den internationalen Fotofestivals: Rencontres d'Arles, Frankreich; Fotofest in Houston, Texas, USA; Fotofestival in Portland, Oregon, USA; Rhubarb Rhubarb in Birmingham, UK; Fotofestival in Lodz, Polen; Dom Fotografie Sommer Fotoschule in Liptovsky Mikulas, Slowakei; Fotofestival in Budapest, Ungarn...

Das Ziel der Portfolioreviews ist es, den Fotografinnen und Fotografen in komprimierter Form ein klares Bild darüber zu liefern, auf welchem Stand ihre Arbeiten zu sehen sind. Darüber hinaus werden viele Anregungen für eine Weiterentwicklung der fotografischen Ansätze gegeben und auch Empfehlungen für Verwertungsmöglichkeiten.

 

Informationen zu den Portfolioreviews

Gebühr:   80.- Euro inkl. 19% MwSt pro Stunde

© 2017 Lichtblick-School - Impressum